image1 image2 image3

Willkommen

Letzte Neuigkeiten:

++++ Die "Ratinger Tafel e.V." sucht dringend neue Räumlichkeiten (siehe weiter unten) ++++

Letzte Neuigkeiten

Wir heißen Sie herzlich willkommen beim Internetauftritt der Ratinger Tafel e.V. und möchten auf den nachfolgenden Seiten über unsere Arbeit informieren. Sie erfahren, wer wir sind und was wir tun.

Wir möchten Ihnen einen Eindruck davon geben, wie ambitioniert wir sind – und auch unsere Unterstützer. Vielleicht möchten Sie das auch anderen vermitteln.

Informieren Sie sich über unseren Verein und seine Möglichkeiten - und verschaffen Sie sich einen ersten Überblick. Die Rubrik Häufige Fragen gibt Ihnen sicher bereits erste Antworten.

Brauchen Sie unsere Hilfe oder möchten Sie uns helfen? Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf, wir freuen uns, wenn Sie mit uns ins Gespräch kommen möchten. Wir widmen uns den Menschen.

Haben Sie Kritik oder Lob, regen Sie uns auf oder an, doch teilen Sie Ihre Sicht der Dinge mit uns. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre und neues Wissen.

Die „Ratinger Tafel e.V.“ sucht dringend neue Räumlichkeiten

Nach nunmehr 9 Jahren ist die „Ratinger Tafel e.V.“ aus den Kinderschuhen entwachsen. Die uns zurzeit zur Verfügung stehenden 146 qm Laden- und Lagerfläche (zu dem verteilt auf 3 Etagen), reicht bei weitem nicht mehr aus, die inzwischen auf knapp 2.900 angestiegenen Bedürftigen zu versorgen.

Hier ein paar Eckzahlung unserer Arbeit:

In 2015 wurden 2.857 Personen in 1.173 Haushalten versorgt, davon 1.825 Erwachsene und 1.032 Kinder. Der Ausländeranteil liegt bei 56%. Für die Bedürftigen wurden im vergangenen Jahr rd. 450 Tonnen Ware von den Spenderbetrieben zu unserem Tafelladen transportiert, dabei wurden rd. 50.000 Kilometer zurückgelegt. Die Arbeit wurde von 130 Helferinnen und Helfern, vollständig durch ehrenamtliche Tätigkeit, geleistet. Und dass, wie beschrieben – auf einer Fläche von 146 qm, auf 3 Etagen verteilt.

Dass das auf dieser Fläche nicht mehr zu leisten ist, versteht sich von selbst. Aus diesem Grunde suchen wir dringend neue Räumlichkeiten oder ein geeignetes Grundstück (auf dem wir dann eine Halle errichten wollen), damit die Funktionsfähigkeit der Tafel auch für die Zukunft gesichert ist.

Folgende Rahmenbedingungen sollten die Räume/das Grundstück erfüllen:

Lage: Das Grundstück/die Räume sollten Standrandlage aufweisen und mit dem öffentlichen Nahverkehr gut erreichbar sein.

Größe: Die Größe des Grundstückes sollte etwa 1.000 qm betragen. Es sollten Park- und Rangiermöglichkeiten für unsere beiden 3,5t-Kühlfahrzeuge bestehen. Ebenso benötigen wir für unsere Helfer und Helferinnen geeignete Parkplätze, damit in Zukunft keine Parkgebühren/Knöllchen anfallen.

Nutzfläche Laden/Halle: Die gesamte Fläche für den Laden muss ebenerdig sein. Ebenso sollte die Halle von einer Seite mit unseren Fahrzeugen befahrbar sein. Die Größe sollte 400 – 500 qm betragen.

Kosten: Das wir als gemeinnütziger Verein „keine großen Sprünge“ machen können, versteht sich von selbst. Wir sind selbstverständlich bereit, eine Miete/Pacht zu bezahlen, sind aber auf Sponsoren/Mäzene angewiesen.






2016  Ratinger Tafel e.V.   globbers joomla templates